[Python-de] Reportlab: wie funktioniert speichern?

doch at ba-horb.de doch at ba-horb.de
Mit Okt 20 12:43:53 CEST 2004


Hallo,

ich bin ja relativ neu in Python. Ich habe mal Reportlab installiert und
ein paar Demos aus dem UserGuide ausprobiert. Funktioniert super.
Ich erzeuge darin ne PDF-Datei, die er automatisch in meinem
Windows-User-Verzeichnis ablegt. Wie gebe ich einen expliziten
Speicherort/Pfad an? Das Script sieht so aus(ich rufe es aus Zope auf und
gebe ihm einen Text 'pdftext' mit):

def ReportlabTest(pdftext):
  try:
	  from reportlab.pdfgen import canvas
	  from reportlab.lib.units import inch
	  c = canvas.Canvas("test.pdf")
	  c.translate(inch,inch)
	  c.setFont("Helvetica",14)
	  c.setStrokeColorRGB(0.2,0.5,0.3)
	  c.setFillColorRGB(1,0,1)
	  c.line(0,0,0,1.7*inch)
	  c.line(0,0,1*inch,0)
	  c.rect(0.2*inch,0.2*inch,1*inch,1.5*inch, fill=1)
	  c.rotate(90)
	  c.setFillColorRGB(0,0,0.77)
	  c.drawString(0.3*inch, -inch, "Hallo Welt! Dieses PDF wurde in Zope mit
Reportlab erzeugt!")
	  c.setFont("Helvetica",11)
	  c.drawString(0.3*inch, -1.5*inch, pdftext)
	  c.showPage()
	  c.save()
	  return "Das PDF wurde erstellt!"
  except:
  	  return "Beim Erstellen des PDFs trat ein Fehler auf. Vielleicht ist
das Dokument bereits geöffnet?"



Ich verwende Python 2.3.4 und ReportLab 1.19 auf ner Windows-Kiste (XP)

Also wie kann ich ihm sagen, er soll das test.pdf unter
'C:\meinVerzeichnis' speichern?