[Python-de] dynamische variablen generieren

Ulrich Kuettler ulrich.kuettler at gmx.de
Mon Sep 27 13:47:54 CEST 2004


On Monday 27 September 2004 13:33, Johannes Krauth wrote:
> hallo,
>
> ich möchte aus einer datei(liste.txt) inhalte einlesen:
>
> liste.txt:
>
> abcd:827635
> hjdherw:8436746
> variable:zahl
>
> ....usw
>
> ###########
> f=file('E:\\Pfad\\zur\\datei\\liste.txt', 'r')
> f.seek(0)
> ###########
>
> und diese dann als variablen anlegen und mit zahlen befuellen:
>
> ###########
> for f_name in f:
>     f_split=f_name.split(":")
> ###########
>
> und jetzt fehlt genau die eine zeile die mir die variablen anlegt und
> mit den werten befuellt!
>

Folgendes funktioniert:

dict = locals()
dict['a'] = 123
print a

Aber wenn man die Werte aus einer Datei einliest muß man prüfen ob die auch in 
Ordnung sind...

Gruß
Uli

PS: Gibt es da nicht ein python-Modul für Konfigurationsdateien? Vielleicht 
hilft das?