[Python-de] Formatierung von SQL-Statements

Walter Dörwald walter at livinglogic.de
Mit Jul 7 16:28:37 CEST 2004


daniel.poelzleithner wrote:

> Mathias Uebel wrote:
> 
> | ich brauche Hilfe zur Formatierung von SQL-Statements.
> | Ich möchte eine Klasse kreieren, die dynamisch Abfragen in SQLite
> | übernimmt.
> | Wenn die Werte in ihrer Anzahl bekannt sind, geht das gut:
> 
> Schau dir mal das an:
> 
> http://www.livinglogic.de/Python/sql/

Das Projekt ist schon seit einiger Zeit eingemottet, da es
mit Oracle Probleme macht: String-Konstanten dürfen dort
z.B. maximal 4000 Zeichen lang sein. Aber für SQLite könnte
es evtl. gehen.

Am besten ist sowieso, wenn man Inserts und Updates über
Prozeduren regelt. (Das wird aber dann wohl bei SQLite nicht
gehen)

Bis demnächst,
    Walter Dörwald