[Python-de] Bruchzahlen

Stefan J. Betz stefan_betz at gmx.net
Mon Jun 28 19:56:58 CEST 2004


Am Mon, Jun 28, 2004 um 19:46:51 CEST, "sebastian \"marduk\" pölsterl" schrieb:
> zahl = 5/32
> zahl2 = float(5/32)
> zahl3 = 6/3
> 
> Ersteres gibt '0' zurück, zweiteres '0.0', und da dritte wie erwartet '2'
> 
> Jetzt versteh ich überhaupt nicht, wieso die ersten beiden Zahlen 0 ergeben.

Man kann die 5 nicht durch 32 teilen, jedenfalls nicht solange beide
Zahlen int's (also Ganzzahlen sind), wenn du aber z.b.:
zahl = float(5)/32

wird es gehen...

zahl2 ist 0.0 weil 5/32 zuerst ausgerrechnet wird, und das ergebniss
wird der float() funktion übergeben...

mfg Betz Stefan
-- 
Junge: Ich bin 13 und habe jetzt Windows XP!
Admin: Kannst du nicht lieber Drogen nehmen wie die anderen in deinem Alter!
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde geschreddert...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 248 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : http://starship.python.net/pipermail/python-de/attachments/20040628/8f758ef8/attachment.pgp