[Python-de] OT: Flache Erde

robert rottermann robert at redcor.ch
Don Jun 24 13:32:42 CEST 2004


Also Daniel!

das ist einfach keine Art,  uns unsere liebgewonnenen Ansichten 
austreiben zu wollen!

Wenn das so weiter geht kommt noch einer und beweist uns, dass man aus 
Sauwetter keine Salami machen kann, weil da schliesslich Eselsflleisch 
reingehört und die Sizilianer ihren letzten Esel selbst gefressen haben !!!

Robert
ömu däich wou
(das ist echtes Berndeutsch und nur einer ausgesuchten Minderheit von 
Wissenden verständlich)

daniel.poelzleithner wrote:

> -----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
> Hash: SHA1
>
> Peter Otten wrote:
>
> | Wenn alle glaubten, was in Büchern steht, hielten wir die Erde für eine
> | Scheibe...
>
> Hier mu0 ich mich einmischen :)
>
> Die Erde wurde seit 2000 Jahren nichtmehr als Scheibe angesehen, auch
> wenn viele Lehrbücher uns glauben machen wollen im Mittelalter wurde
> dies so gesehen. In Wirklichkeit gab es nur einen grichischen Apt der ca
> 500 n. Ch. behauptet, die Erde sein flach und VIERECKIG. Am oberen Ende
> sein Berg der die Jahreszeiten bestimmte, weil die Sonne im Sommer höher
> über ihn steige als im Winter.
> Ca 1880 hatte ein englischer Arzt und Kirchenhasser diese Behauptung
> benutzt um zu behaupten, daß die Kirche behauptet hätte, die Erde währe
> Flach. Tatsächlich hat dem griechischen Apt aber niemand, weder weltlich
> noch kirchlich geglaubt :)
>
> Ich will die Kirche nicht verteidigen, aber irgendjemand etwas falsches
> anzudichten ist, ob ich ihn nun leiden kann oder nicht, keine
> vertrettbare noch wissenschaftliche Vorgehensweise.
>
> Nachzulesen im "Neuen Lexikon der allgemeinen Irrtümer". Übrigens, ein
> sehr lesenswertes Buch; auch der erste Teil ist sehr empfehlenswert.
>
> Beide Werke sind sehr gut durch Quellen belegt und von mehreren
> Wissenschaftlern kontrolliert.
>
> Gruß
> ~ Daniel
>
> - --
> nihil me cirumdat
>
> .. . .. ... . . .. . ... . .. . ... . . .
> pgp key @ http://files.poelzi.org/pgp.txt
> ED80 E53D 5269 4BB1 1E73 3A53 CBF9 A421 0A7B 003D
> -----BEGIN PGP SIGNATURE-----
> Version: GnuPG v1.2.4 (GNU/Linux)
> Comment: Using GnuPG with Debian - http://enigmail.mozdev.org
>
> iD8DBQFA2qkLy/mkIQp7AD0RAqstAJ9DliavRwyXl3QgIFTU9N48o4xA/wCfZZ+s
> DZ+d5ykibNkhYnV5HCjefQw=
> =vdrr
> -----END PGP SIGNATURE-----
>
>
>------------------------------------------------------------------------
>
>_______________________________________________
>python-de maillist  -  python-de at python.net
>http://python.net/mailman/listinfo/python-de
>  
>