RE: [Python-de] Bereitstellung eines Python-Programms für Windows-User mit py2exe

Plum, Simon (RWTH Aachen) Simon.Plum at m.eads.net
Die Jun 22 13:32:18 CEST 2004


>> Hallo,
>> ich habe ein Programm mit Python2.3.1 und wxPython2.4.2u geschrieben,
dass
>> ich Windows-Usern als exe-Datei zur Verfügung stellen möchte. Dazu
benutze
>> ich derzeit py2exe-0.4.2.
>>
>> In meinem Programm binde ich zusätzlich das Numeric-23.1-Packet und das
>> Numarray-0.9-Packet wie folgt ein
>>
>> from Numeric import *
>> from numarray import zeros
>> import numarray.linear_algebra as LA
>>
>> Mit 'zeros' erzeuge ich leere complexe Matrizen die im Verlauf den
Programms
>> mit Werten gefüllt werden.
>> Dadurch entsteht ein Geichungssystem das ich mit
>> LA.solve_linear_equations(..) löse.
>>
>> Wenn ich das Programm kompliliere funktioniert es einwandfrei. Nur die
>> exe-Datei funktioniert nicht und gibt folgenden Fehler aus:[...]
>
>Du solltest als erstes auf py2exe 0.5 upgraden, und dann sehen wir
>weiter ;-)
>
>Thomas

ich habe py2exe-0.5 mit einem neuen Setup-File ausprobiert, der Fehler den
ich jetzt bekommen lautet:

	Traceback <most recent call last>:
		File "Tarragon.py", line 19, in ?
		File "TechNet.pyc", line 15, in ?
		File "numarray\__init__.pyc", line 42, in ?
		File "numarray\numarrayall.pyc", line 2, in ?
		File "numarray\generic.pyc", line 1026, in ?
		File "numarray\numarraycore.pyc", line 1349, in ?
		File "numarray\ufunc.pyc", line 10, in ?
		File "numarray\_ufuncall.pyc", line 13, in ?

('Tarragon.py' und 'TechNet.pyc' sind meine Module, 'Tarragon' bindet
'TechNet.pyc' in Zeile 19 ein und in 'TechNet.pyc' wird in Zeile 15 'from
numarray import zeros' aufgerufen

Was kann ich machen um das Programm ans laufen zu bekommen? Hat einer eine
Idee?