[Python-de] Laufzeit Python List vs String vs Perl

Hartmut Goebel h.goebel at goebel-consult.de
Fre Jun 18 20:12:34 CEST 2004


kgm wrote:

> Ansonsten finde ich es schon etwas seltsam, wie die eigentlichen  
> Ergebnisse ignoriert werden. Habe ich mit diesem kleinen spontanem  
> Vergleich mit Perl jemanden auf die Füße getreten? Ist es nicht 
> erwünscht,  einen kleinen Blick über den Tellerrand zu wagen? 

Weshalb sollten wir Dinge diskutieren, die a) bekannt b) ständig auf 
c.l.py diskutiert werden und c) für die insbesondere zu wenig Daten 
vorliegen, um die Grundlagen ordentlich zu diskutieren?

> Ich finde den Blick zur "Konkurrenz" ganz vernünftig und das ist  
> vielleicht sogar ein Ansporn oder zumindest ein Hinweis, wo Python noch  
> aufholen könnte. Selbst ein Faktor von "nur" 2 ist viel, in Hardware 

Da stimme ich Dir zu. Nur: die Leser auf dieser Liste sind die falschen 
Adressaten Deine Anregung.

> Ich jedenfalls würde es begrüßen, wenn Python in Zukunft schneller wird.

Ja mei, wann brauch ich die Performance schon mal?

-- 
Schönen Gruß - Regards
Hartmut Goebel

| Hartmut Goebel             | IT-Security -- effizient |
| h.goebel at goebel-consult.de | www.goebel-consult.de    |