[Python-de] wxPython/COM frage...

Gökhan Hasan BakIr gb at tuebingen.mpg.de
Sam Jun 12 17:51:23 CEST 2004


Hi!
Ich versuche MS-Word in mein wxPython zu integrieren.
Gelingt mir leider nicht ..sniff...
Meine derzeitige Lösung ist  "Internet explorer" über com zu integrieren und

mit IE ein ".doc" dokument zu öffnen.  Das Problem ist jetzt das ich zwar IE
steuern kann aber nicht den Word client in IE. 

Hat irgendjemand Erfahrungen/Tipps die er mir mitteilen kann?
Danke

Gökhan







-----Original Message-----
From: python-de-bounces at python.net [mailto:python-de-bounces at python.net] On
Behalf Of Thorsten Kampe
Sent: Samstag, 12. Juni 2004 11:44
To: python-de at python.net
Subject: [Python-de] Re: mehrspaltige Listbox

* Heiko Wundram (2004-06-12 16:53 +0100)
> Am Samstag, 12. Juni 2004 12:24 schrieb daniel.poelzleithner:
>> Klar. aber mit qt wird das nichts, oder gibts freie pyqt bindings für
>> windows ?
> 
> Für Windows gilt für PyQt genau die selbe Lizenz wie für Qt auch: Das 
> bedeutet, Non-Commercial. Non-Commercial heisst in diesem Zusammenhang,
dass 
> Du Programme, die mit Qt und/oder PyQt entwickelt werden, nicht für Geld
zur 
> Verfügung stellen darfst, und auch kein Geld durch die Entwicklung
bekommen 
> darfst. Die Windows-Bindings an Qt-Non-Commercial findest Du auf der
Homepage 
> von PyQt.

Nur sind die leider für die vier Jahre alte 2.30 QT-Version, da
Trolltech noch keine noncommercial Windows-Version für 3.x freigegeben
hat.


_______________________________________________
python-de maillist  -  python-de at python.net
http://python.net/mailman/listinfo/python-de