[Python-de] mehrspaltige Listbox

Stefan J. Betz stefan_betz at gmx.net
Fre Jun 11 14:55:49 CEST 2004


Am Fri, Jun 11, 2004 um 14:02:46 CEST, diez b. roggisch schrieb:
> ich wuerde dir raten statt tk was anderes zu nehmen - ich selber schwoere auf 
> qt, alleine der designer rechtfertigt das schon. Aber auch wxpython ist 
> Lichtjahre weiter. Tk ist doch sehr rudimentaer, und an vielen Stellen sehr 
> den paradigmen von tcl verhaftet - es programmiert sich in python nicht sehr 
> gut. Ich hab's versucht und schnell sein gelassen :)

Hallo,

schön das mal dieses Thema angesprochen wird:

Ich habe vor ca. 1 - 2 Jahren mal mit Qt unter C++ programmiert,
allerdings habe ich noch nie Qt mit Python verwendet, deswegen gleich
mal ne Frage:
Was ist vom Programmieren her der unterschied?
Sind die Methoden die selben wie bei C++?
Wie stabil läuft die ganze sache?

GTK+ (damals noch 1.2.8) habe ich auch mal Programmiert! Wie sieht es da
mit dem API aus? Sind das große unterschiede zu dem "normalem" GTK+
interface?

So viele Fragen, ich denke das reicht erstmal.

Vielen Dank

mfg Betz Stefan
-- 
Junge: Ich bin 13 und habe jetzt Windows XP!
Admin: Kannst du nicht lieber Drogen nehmen wie die anderen in deinem Alter!
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde geschreddert...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 248 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : http://starship.python.net/pipermail/python-de/attachments/20040611/9071bce5/attachment.pgp