[Python-de] Re: [Python-berlin] Python-Treffen am Mo., 26.4. bei IN-Berlin

Dinu Gherman gherman at darwin.in-berlin.de
Don Apr 22 16:32:12 CEST 2004


Hallo,

dies nur als kurze Erinnerung an das zweite Python-Treffen bei
IN-Berlin am kommenden Montag... Wer sich ein wenig auf den Vor-
trag von Stephan Diehl einstimmen moechte, kann sich folgende
zwei Artikel anschauen:

   http://www-106.ibm.com/developerworks/linux/library/l-pymeta.html
   http://www-106.ibm.com/developerworks/linux/library/l-pymeta2

In absehbarer Zeit sollen diese Ankuendigungen nicht mehr ueber die
Liste python-de, sondern nur noch ueber python-berlin verschickt
werden, also bitte anmelden unter:

   http://starship.python.net/cgi-bin/mailman/listinfo/python-berlin

Bis Montag!

Gruss,

Dinu



Anfang der weitergeleiteten E-Mail:

> Hallo,
>
> nach kurzer Osterpause findet am Montag, den 26.4. um 19:00 Uhr
> ein weiteres Berliner Python-Treffen statt. Als besonderes High-
> light wird Stephan Diehl sprechen ueber:
>
>   * Python-Metaklassen *
>
>   Mit Python 2.2 haben Metaklassen Einzug in Python gehalten.
>   Kurz gesagt, eine Metaklasse ist die Klasse einer Klasse.
>   Um zu verstehen, wozu Metaklassen benutzt werden können,
>   ist (leider) einiges Wissen der Python-Interna nötig.
>   Es wird gezeigt, wie aus Python-Sourcecode Klassen gebaut
>   werden und welche Rolle das Metaklassen-Konzept dabei spielen
>   kann.
>
> Dankenswerterweise hat IN-Berlin, www.in-berlin.de, wieder seine
> Raeume fuer diese Veranstaltung zur Verfuegung gestellt, zu deren
> schwer ueberbietbaren Vorteile das Vorhandensein von Netzwerk inkl.
> WLAN und sehr guenstigen Getraenken gehoert.
>
> Am 8.3. fand das erste dieser Python-Treffen in Kollaboration mit
> IN-Berlin statt, das sehr gut angenommen wurde. Nichtsdestotrotz
> handelt es sich noch immer um eine Art Experiment, von dem ich aber
> hoffe, dass es laengerfristig Bestand hat.
>
> Die weiteren Angaben unten zur geographischen Lage habe ich von IN-
> Berlin uebernommen. Ich hoffe, es kommen viele von euch!
>
> Gruss,
>
> Dinu
>
>
>
> Zu den Koordinaten:
>
>      Individual Network Berlin e.V.
>      Lehrter Str. 53
>      10557 Berlin
>
> .oO0 die welt hat 7 bit 0Oo.
>
>                                                         \    \ Bus
>                                                          H    H 248
>                                                    Bus 248\    \___
>                                                        __--\
>                                                  __--""
>                                            __--""   strasse    __--
>                                     __--"""    Fenn-    _H_--U-Bhf -->
>    S+U Westhafen           ___---"""              __--"Bus Reinicken-
>     <--           ___---"""                 __--""   127,227 dorfer  
> Str.
> B 127,227,340--""          Strasse   __--""
>    ___-H-"""   Perleberger       _--**
> ""                    _     <"""
>               ___---""" \     \H Bus
>       _H_---"""      Bus H     \ 340            N
>   Bus 127,227,340     340 \ Lehr\               ^
>                            \ ter \          W <-+-> O
>  U Birkenstrase   IN-Berlin \ Str.\             v
>       <--         =========  \     \            S
>                               \     \
>                        Bus 340 H     \
>                                 >     H Bus
>                           __-"""       \340
>                    _---"""              \
>             _---""" str.  ___---"""\     \
>    ___---"""Krupp-___---**          \     \
>          ___---"""
>
>      [Diese "Karte" sollte mit einem nicht-]
>      [proportionalen Font betrachtet werden]
>
> bei manchen ist die Welt auch bunt und viel komplizierter:
>
> http://www.berlin.de/stadtplan/
> explorer?ADR_ZIP=10557&ADR_STREET=Lehrter+Str.&ADR_HOUSE=53&ADR_INFO=%3 
> C
> a+target%3D%22_blank%22+href%3D%22http%3A%2F%2Fwww.in-
> berlin.de%22%3EIN-Berlin%3C%2Fa%3E
>
>      Da die Lehrter Strasse im Norden Tiergartens in einer Wohn- und
>      Geschaeftsstrasse liegt, wo es erfahrungsgemaess in 200m  
> Entfernung
>      hinter dem Polizeigelaende oder vor dem Poststadion immer freie
>      Parkplaetze gibt, empfehlen wir trotzdem die Anfahrt mit dem  
> Fahrrad
>      oder mit oeffentlichen Verkehrsmitteln (ca. Fussweg in Klammern):
>
>      S-BAHN    S 4  bis S-Bahnhof Westhafen            (12min)
>      U-BAHN    U 9  bis U-Bahnhof Birkenstrasse        (12min)
>                U 6  bis U-Bahnhof Reinickendorfer Str. (12min)
>      BUS       127  bis Perleberger Bruecke            ( 2min)
>                227  bis Perleberger Bruecke            ( 2min)
>                340  bis Perleberger Bruecke            ( 1min)
>
>      Die behindertengerechten Busse der Linie 340 halten fast vor der  
> Tuer
>      (50 m) - Achtung: Die Haltestelle gibt es auf der Linie 340  
> zweimal,
>      in Richtung Mirendorffplatz ist die erste naeher, in Richtung
>      Ostbahnhof die zweite. Einen Fahrplan findest Du unter der URL
>      http://www.fahrinfo-berlin.de/.