[Python-de] Re: Parser / DParser for Python

Yves Forkl Y.Forkl at srz.de
Mon Apr 19 10:49:04 CEST 2004


Roland M. Kruggel schrieb am 18.4.2004:

> Ich habe so ca. 80.000 Programmzeilen in Informix-4GL geschrieben. 
> Da ich mit dieser Sprache schon seit langem immer mehr an Grenzen 
> stoße habe ich mal angedacht einen Konverter zu schreiben. Er soll 
> Informix 4gl in Python konvertieren. [...]
> 
> Mein Problem ist der Parser. Ich habe keine Ahnung wie so etwas 
> funktioniert. Habe mir schon die Finger wund gegoogelt. Aber nichts 
> passendes gefunden. Wer kann mir da mit Literatur bzw. Websites 
> weiter helfen? Bitte in deutsch, ich bin der englischen Sprache 
> nicht so mächtig. 

Was den Aspekt des Parsens betrifft, so kann ich "DParser for Python" 
von Brian Sabbey uneingeschränkt empfehlen. Damit kann man sich auf 
einfache und komfortable Weise für praktisch alle Zwecke einen Parser 
bauen - in Python, was beim Erzeugen von Python-Code vielleicht ein 
zusätzlicher Vorteil ist.

URL: http://staff.washington.edu/sabbey/py_dparser/

Die Anleitungen dazu sowie zum zugrundeliegenden DParser in C von John 
Plevyak (http://dparser.sourceforge.net/) sind auf englisch. Bei Fragen 
zu DParser for Python kann ich aber gerne versuchen zu helfen.

   Mit besten Grüßen

      Yves Forkl