[Python-de] Decompilieren eines pyc Files

daniel.poelzleithner poelzi at poelzi.org
Die Mar 30 17:12:41 CEST 2004


Olaf 'Rübezahl' Radicke wrote:

> Jetzt ist das Kind zwar schon in den Brunnen gefallen, aber für
> das nächste Mal...
> Schon in Erwägung gezogen mit CVS zu arbeiten?

Oder noch besser gleich subversion einsetzten, dafür gibts auch gute 
python bindings.

Wir sind vor einiger Zeit von CVS auf subversion umgestiegen und sind 
mehr als zufrieden.

Gruß
  Daniel