[Python-de] Re: GTKs TreeView

Marcus Habermehl bmh1980de at yahoo.de
Mon Feb 16 21:04:53 CET 2004


Am Mo, 2004-02-16 um 20.24 schrieb Marcus Habermehl:

[...]

> Das Beispiel aus der Datei habe ich recht gut verstanden. Glaube ich!
> :-|
> 
> Da die Einträge aber in der Form
> [Zeile0-Spalte0, Zeile0-Spalte1]
> [Zeile1-Spalte0, Zeile1-Spalte1]
> geschrieben werden, rätsel ich gerade, wie ich eine ganze Liste über
> mehrere Zeilen verteilen kann.
> 
> Mit den RPM-Abfrage bekomme ich ja eine Ausgabe wie:
> 
> Paket1
> Paket2
> ...
> Paket13
> 
> Wie bekomme ich in so einem Fall die Einträge
> 
> [Zeile0-Spalte0]
> [Zeile1-Spalte0] usw.
> 
> hin? Und das noch für mehrere Spalten? Mir fällt so auf Anhieb auch
> nichts dazu ein. :-(

Theoretisch bin ich weiter gekommen. Mit rpm lässt sich eine Abfrage
erstellen, die genau so aussieht, wie es im Python-Skript stehen müsste.

In einem Forum habe ich diesbezüglich mal einen Tipp mit popen bekommen.
Ich vermute mal, dass das des Rätsels Lösung sein dürfte.

Nur die Hilfe von Python verstehe ich da wiedermal nicht so ganz.

	popen(command [, mode='r' [, bufsize]]) -> pipe

Was ist pipe? Und '->' bemängelt Python auch. Oder bin ich auf dem
Holzweg?

Gruß

Marcus