[Python-de] Re: Python und Glade

Marcus Habermehl bmh1980de at yahoo.de
Mon Feb 9 20:13:23 CET 2004


Am Mo, 2004-02-09 um 17.55 schrieb Walter Haslbeck:
> Marcus Habermehl <bmh1980de at yahoo.de> wrote:
> 
> > Vielleicht seh ich den Wald vor lauter Bäumen nicht. Aber wo muss das
> > definiert werden? In der XML-Datei, die Glade erstellt hat? Und wie
> > sollte das dann aussehen.
> 
> nein, das machst du direkt in Python:
> 
> [...]
> xml=gtk.glade.XML("bla.glade")
> widget=xml.get_widget("my_label")
> widget.set_use_markup(gtk.TRUE)
> widget.set_label("test <span color=\"red\">Rot</span> ...")
> [...]
> 
> > <H1>Text</H1> ? Zum Beispiel.
> 
> Dieses Tag gib es in der Pango Text Attribute Language nicht.
> Gehen würde z.B: <span size="large">Text</span>.
> 
> Eine komplette Übersicht gibt es unter:
> 
> http://developer.gnome.org/doc/API/2.0/pango/PangoMarkupFormat.html

Werde mir den Link mal zu gemüte führen.

Zu meinem zweiten Problem nochmal (Info-Dialog lässt sich _nur_ einmal
öffnen).

Erstmal ein Auszug aus meinem Skript

def gtk_widget_show(*args):
    about1 = xml.get_widget('about1')
    about1.show()

Wenn ich das Skript über ein Terminal starte und zum zweiten Mal auf
'Info' klicke, öffnet sich der Info-Dialog nicht. Dafür wird im Terminal
folgendes angezeigt.

Traceback (most recent call last):
  File "./yagcc.py", line 59, in gtk_widget_show
    about1.show()
AttributeError: 'NoneType' object has no attribute 'show'

Warum gibt es hier Probleme? Könnt ihr mir nochmal einen Tipp geben?

Gruß

Marcus