[Python-de] Python-Skript mit Glade-Oberfläche

Marcus Habermehl bmh1980de at yahoo.de
Mit Feb 4 22:02:24 CET 2004


Hallo.

Ich arbeite mich gerade in Python ein. Dabei spiele ich auch ein
Bisschen mit grafischen Oberflächen. 

Momentan muss Glade dran glauben. ;-) Mein erstes Skript, in dem bisher
nur die Funktion für den Beenden-Button eingebaut ist, scheint aber eine
kleine Macke zu haben, die ich nicht verstehe.

Starte ich das Skript über ein XTerm öffnet sich das Fenster, dass ich
mit Glade erstellt habe, wie es soll.

Wenn ich das Skript aber unter Nautilus (Gnome-Dateimanager) anklicke,
tut sich gar nichts. Was ich überhaupt nicht verstehe.

Mein erstes Skript, in dem ich Tkinter verwendet habe, lässt sich beides
gefallen.

Könnt ihr mich vielleicht sagen, wo hier der Fehler liegt? Eigentlich
habe ich nur einen Teil des Beispiel-Skipts
/usr/share/doc/packages/python-gtk/pygtk-2.0/examples/glade/glade-demo.py abgeschrieben.

#! /usr/bin/python
import sys
import gtk
import gtk.glade

xml = gtk.glade.XML('pyrpmbuilder.glade')

def gtk_main_quit(*args):
    gtk.main_quit()

xml.signal_autoconnect(locals())

gtk.main()