AW: [Python-de] Ausgabe von Kindprozessen umleiten

Martin Heinemann mahe at webde-ag.de
Fre Jan 16 15:47:45 CET 2004


Wie wäre es mit dem normalen bash Befehl ?

# /usr/bin/blah 1> logfile 


???

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Andreas Poisel [mailto:a.poisel at acat.cc]
Gesendet: Freitag, 16. Januar 2004 15:44
An: python-de
Betreff: [Python-de] Ausgabe von Kindprozessen umleiten


Liebe Liste!

Folgendes (triviale?) Problem (Linux 2.4.x):
Ich erzeuge in einer Schleife Kindprozesse die mit os.exec??()
ueberschrieben werden. Nun wuerde ich gerne bei jedem Kindprozess stdout
in jeweils ein eigenes File umleiten, also schematisch:

for i in range(10):
    pid= os.fork()
    if pid > 0:
        log= 'out_%s.log' % pid
        # schreib deine Ausgabe bitte ins File 'log'
        os.execv('/usr/bin/blah', ['blah', '-v'])

Ich steh da grade auf der Leitung, kann mir jemand weiterhelfen?

Danke!
-- 
LG, Andi