AW: [Python-de] Re: Alptraum Unicode

Mike Abel F10 at gmx.de
Sam Dez 27 16:34:27 CET 2003


Olaf 'Ruebezahl' Radicke schrieb:
> ...So, eine nacht später und etwas abgeregt...

Zweifellos ist es schwierig externe Programme einzubinden.
Du kennst "Die Feuerzangenbowle" ?

<Slangmode ein>"... Was is a Dampfmaschin ..."</Slangmode aus>

Wenn man nicht weiß wie es geht, oder gehen könnte, kann man
immer noch den alten Entdeckergeist einschalten, und wie oben
schon angedeutet in den schwarzen Kasten etwas reintun und sehen
was unten rauskommt. Wenn Du das getan hast, kannst Du Dein Programm
entsprechend abändern.

Wie Stefan schon angedeutet hat, ist es eine Frage des Designs, lieber
mal 2 Stunden intensiv vor Verwirklichung grübeln und dann programmieren.
Späteres Flicken ist ziemlich schwierig, habe ich selber gerade erlebt.

PS. Ist Dein Code Open Source?
Wenn ja: "Kauf Dich ein Duden, mich hat's auch gehelft."
Sorry, mußte sein.

Gruß Mike