[Python-de] XML-Codierung

Joerg Raedler joerg at dezentral.de
Mit Dez 17 17:06:26 CET 2003


Am Mittwoch, 17. Dezember 2003 16:53 schrieb Andreas Grytz:

> Im wesentlichen verstehe ich die Meldung so, dass versucht wird ein
> Unicode-Zeichen in ein ASCII-Zeichen umzuwandeln, es befindet sich
> allerdings außerhalb der ersten 128 Zeichen des 7-Bit
> ASCII-Zeichensatzes und ist deshalb nicht darstellbar.

Genau so. Ich nehme an, Du hast nicht extra ein lokales Encoding eingestellt, 
also wird ASCII genommen, und darauf lassen sich nun mal nicht alle Zeichen 
abbilden.
Lege doch mal irgendwo in den PYTHONPATH eine Datei namens sitecustomize.py
mit folgenden zwei Zeilen:
---------------------------------------
import sys
sys.setdefaultencoding('latin1')
---------------------------------------

Dann sollte es gehen, der Output erfolgt nun in latin1.

	Jörg
-- 
dezentral energietechnik - Gebäudesimulation - Energiekonzepte
Adalbertstrasse 7-8 +++ 10999 Berlin
Tel/Fax: 030-611 07 45 2/8 +++ http://www.dezentral.de/