[Python-de] Buch "Objektorientierte Programmierung mit Python" Verlag mitp

Martin v. Löwis martin at v.loewis.de
Mon Dez 1 20:28:11 CET 2003


"Klaus-G. Meyer" <km-news3 at onlinehome.de> writes:

> Mike Abel und ich haben per Email noch ein paar Tkinter-Dinge
> besprochen und dabei einen Unterschied zwischen der Win und der
> Linux-Version bemerkt. Die Funktion tkFileDialog.askdirectory()
> liefert unter Win einen String, unter Linux aber ein Tcl_Obj!?

> Ist das ein Bug? 

Ja, aber u.U. ein Bug in Tk.

> Es macht einem zumindest nicht gerade leichter,
> Scripte zu schreiben, die auf beiden OSen laufen.
> Gibt es noch andere dieser (bewußten) Unterschiede?

Das ist kein bewusster Unterschied: der Code ist der identisch selbe
auf beiden Systemen. Warum da mal ein path-Objekt und mal ein String
zurückkommt, weiß ich nicht.

Man kann das relativ einfach umgehen, indem man

unicode(tkFileDialog.askdirectory( title="blah", mustexist=False))

schreibt. Es ist allerdings ein Bug, dass man dieses path object
nicht an open() übergeben kann.

Ciao,
Martin