[Python-de] Buch "Objektorientierte Programmierung mit Python" Verlag mitp

Mike Abel F10 at gmx.de
Sam Nov 29 10:09:20 CET 2003


Klaus-G. Meyer schrieb:
> Zum Schluß noch eine merkwürdige Sache (die wohl kein Zufall sein kann!):
> In allen Programmen werden keine Umlaute verwendet und es gibt auch 
> keine tieferen Informationen zum Thema Unicode (trotz eines eigenen 
> Kapitels über Zeichenketten)! Überall werden die Umlaute konsequent 
> umschrieben (ae, ue usw.). Beim Buch ist auch eine CD dabei, auf der 
> alle Beispielsourcen enthalten sind. Ich habe die durchsucht, keine 
> Umlaute!

vielleicht weil man sich dabei leicht aufs Glatteis begeben kann?

> Warum das so ist, weiß ich nicht, aber gerade über Unicode hätte ich mir 

Zuviele Probleme und Ungereimtheiten?

> ein ausführliches Kapitel gewünscht.

Zu diesem Thema würde ich mir am besten ein ganzes Buch wünschen.

Vielleicht mit folgendem Inhalt:

# Python und Tkinter

# Unicode

# Wie geht man mit Sonderzeichen um

# Wie internationalisiert man ein Programm


Gruß Mike