[Python-de] Wer nicht fragt, bleibt dumm

Axel Bringenberg A.Bringenberg at srz-berlin.de
Mon Nov 24 18:29:58 CET 2003


Ähem, vielen Dank für die schnellen, kurzen und langen Antworten.

Mir war die Frage schon peinlich genug, deshalb war sie wahrscheinlich 
auch so dumm gestellt. Ok, nachdem ich mich jetzt als kompletter Neuling 
geoutet habe (Chris, rette mich!) gebe ich noch einen 'drauf und 
formuliere die Frage mal anders:

Sind Python 1.5.2 und älter nicht IEEE-754 konform?

Das war mir irgendwie nie so bewußt. War das der Grund für die Änderung?

Hat jemand ein Beispiel für mich, das bei 1.5.2 und älter "falsche" 
Ergebnisse liefert?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Änderung ohne vorangegangene 
Diskussion vorgenommen worden ist. Aber wenn man danach google't, 
bekommt man leider nur tonnen von Erklärungen und Beispielen bzgl. 
Floating-Point _ab_ 2.0.

Auch finde ich Detlefs Bemerkung "die Anwender mit der Nase auf die 
bekannten Floating-Point-Probleme zu stoßen" zwar passend, aber für mich 
klingt das nach "fishing for faqs" ;-) Gab es denn vorher keine 
Diskussion über die zu erwartende Verwirrrung?

Danke nochmals,
- bringi