[Fwd: Re: "Typsicherheit" (war: Re: [Python-de] socket und umlaute)]

daniel.poelzleithner poelzi at poelzi.org
Son Nov 23 10:49:43 CET 2003


Olaf 'Ruebezahl' Radicke wrote:

> Jetzt habe ich ja meine Socket-Klasse und die braucht einen
> Rechnernamen und ein Port. Der Rechnername ist ein str und 
> der Port ein unsigned int. Wo auf dem Weg von der XML-Datei
> zur Socket-Instanz soll ich den str in ein int umwandeln, so
> das später noch klar ist ab wo ich es mit was zu tun habe.

Ich würde den Parser erweitern. getBoolean, getInt, getFloat,....
die jeweils den entsprechenden Typ zurückgeben. Da du ja weiß ob dein 
Wert numerisch oder nicht, drüfte das ja kein Problem sein.

conf.getInt("port") <= SUPERUSERPORTS:
  ...

Das hat den vorteil, daß du falsche Werte automatisch in der config 
Klasse erkennen und aus den defaults übernehmen kannst, z.B.

Gruß
  Daniel

-- 
nihil me cirumdat