[Python-de] Tuple-Entpacking-Mysterie

Bernhard Herzog bh at intevation.de
Fre Okt 24 12:39:43 CEST 2003


"Gerson Kurz" <gerson.kurz at pergamon-software.de> writes:

> Ich bin gerade auf ein seltsames Verhalten gestossen:
>
> class foo:
>     def __init__(self):
>         self.a = 0
>         self.b = 0
>         self.c = 0
>
>     def fromTuple(self, t):
>         self.a,

Das ist ein 1-Tupel mit dem Element self.a. Man hätte auch (self.a,)
schreiben können.

>         self.b,

Dito nur mit self.b.

>         self.c = t

Zuweisung von t an self.c

> self.blablaFoorZeug,
> self.irgendwasAnderes,
> self.nochWasGanzSpeziellesImAllgemeinen = t

 (self.blablaFoorZeug,
  self.irgendwasAnderes,
  self.nochWasGanzSpeziellesImAllgemeinen) = t


  Bernhard

-- 
Intevation GmbH                                 http://intevation.de/
Sketch                                 http://sketch.sourceforge.net/
Thuban                                  http://thuban.intevation.org/