[Python-de] python-jobs?!

Juergen Hermann jh at web.de
Don Okt 23 03:23:12 CEST 2003


On Wed, 1 Oct 2003 10:23:42 +0200, holger krekel wrote:

>ich aber schon oft gehoert habe, dass man doch mit Python (im gegensatz
>zu java) keinen job bekommen koenne. 

das hört man oft auch andersrum, es wird pro java damit argumentiert, daß 
java-knowhow eher am markt verfügbar sei. was wiederum an der verstärkten  
verwendung von java in der ausbildung liegen soll. und das macht man ja 
deswegen, weil der markt es fordert. merkt ihr was?

grundprinzip wie oft: beweis durch wiederholte behauptung.

und mal nebenbei: wer python in akzeptabler zeit nicht lernen kann, 
dessen javacode möcht ich nicht sehen. ;))


Ciao, Jürgen