[Fwd: Re: [Python-de] Vererbung und globale Objekte (war "socket")]

Olaf Radicke olaf_rad at gmx.de
Die Okt 21 21:40:43 CEST 2003


Am Die, 2003-10-21 um 11.58 schrieb Gerhard Häring:
[...] 
> völlig reichen. Ich ziehe allerdings nach wie vor die Lösung vor, Module 
> als Singletons zu verwenden:
> 
> --- config.py ---
> config = None
> 
> def load_config():
>      # Konfiguration aus Datei laden und die Variable 'config' entspr.
>      # befüllen
> ------------------

O.K. Wenn es ein Namespace gäbe in Python...
Aber so ist das wieder riskant. 

MfG
Olaf
-- 
===================================================
"Meine Meinung steht fest. Bitte verwirren sie mich
nicht mit Tatsachen!"
                          Unbekannt.
===================================================