AW: [Python-de] graph ausgeben

Rainer Fischbach fischbach at ecs-gmbh.de
Die Okt 21 23:40:10 CEST 2003


-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Frank Immich [mailto:frankimmich at gmx.de] 
Gesendet: Dienstag, 21. Oktober 2003 22:16
An: python-de at python.net
Betreff: [Python-de] graph ausgeben

> Hallo zusammen,

> ich kämpfe immer noch mit Graphen...
> Das untenstehende Beispiel ist klar, aber ich würde jetzt gerne nur
> alle Kinder von z.b. "A" auflisten. Ich besuche ja jeden Ast, aber es muss
> doch funktionieren, nur in die Pfade zu gehen, die man noch nicht besucht
> hat ?
> Kann mir jemand einen Tipp geben ?

für solche Aufgaben wie z. B. alle Knoten bzw. Kanten eines Graphen zu besuchen bzw. aufzulisten gibt es klassische Algorithmen wie Tiefensuche oder Breitensuche. Am besten schaust Du mal in eines der Bücher, die es darüber gibt: Knuth, Aho/Hopcroft/Ullman, Corman/Leierson/Rivest u. ä. bevor du das in Python implementierst.

Doch bei all diesen Algorithmen must Du entweder die besuchten Knoten bzw. Kanten markieren oder in einer Menge einsammeln, die Du auf Mitgliedschaft testen kannst.  

Ciao, Rainer


Rainer Fischbach

Senior Consultant
ECS Engineering Consulting & Solutions GmbH
Mühlstraße 3
D-92318 Neumarkt

Fon +49 9181 4764-84 
Fax  +49 9181 4764-50
email fischbach at ecs-gmbh.de
http://www.ecs-international.de/