[Python-de] Rätselhaftes String-Verhalten

Rene Liebscher R.Liebscher at gmx.de
Fre Sep 26 12:32:25 CEST 2003



On Fri, 26 Sep 2003, Andreas Grytz wrote:

> Hallo zusammen,
>=20
> wie immer mit den einfachen Sachen im Leben, man m=F6chte schnell etwas
> =FCberpr=FCfen und schwupps -- st=F6=DFt man auf eine Sache, die immer
> unerkl=E4rlicher wird. Folgendes bereitet mir Kopfzerbrechen:
>=20
> >>> line =3D 001001001
> >>> type(line)
> <type 'int'>
> >>> print line[0:2]
> Traceback (innermost last):
>   File "<stdin>", line 1, in ?
> TypeError: unsliceable object
> >>> line =3D str(001001001)

001001001 wird als Oktalzahl interpretiert (=3D262657=3D
~
> >>> type(line)
> <type 'string'>
> >>> print line[0:2]
> 26
> >>> print line
> 262657
>=20
> Vielleicht isses ja ganz einfach, aber ich komme nicht drauf.
>=20
> Gruss,
> 	Andreas


MfG
Rene