[Python-de] smtplib

Andreas Kuntzagk andreas.kuntzagk at mdc-berlin.de
Mit Aug 6 18:07:07 EDT 2003


> In der Variablen Inhalt?
> 
> Das dürfte eigentlich gar nicht gehen, denn das smtp
> Protokoll sieht vor, dass man zumindest die folgenden
> Schritte einhält:
> 
> mail from: "marcus franke" <marcus.franke at gmx.net>
> rcpt to: "hans leser" <hans.leser at empfänger.de>
> 
> Für die beiden ersten Einträge der smptlib.sendmail Funktion,
> 
> dann kommt:
> 
> data
> 
> Und in Data kommt der Rest der E-Mail samt Headerinfos..
> 
> Wenn ich also das from: in den header packe, dann muss
> der annehmende mailserver die mail ablehnen, weil kein
> "mail from:" die E-Mail eingeleitet hat..

Irgendwie versteh ich nicht, was du meinst.
Also: die sender-Adresse, die du SMTP.sendmail explizit uebergibts, wird
fuer das mail from: benutzt. Die im Inhalt gesetzte (mit Klarnamen)
kommt in den Header und wird dann vom Mailprogramm angezeigt. Und wo ist
jetzt noch das Problem?

Andreas