[Python-de] Tuple

Fritz Cizmarov fritz at sol.at
Mit Jul 16 15:14:36 EDT 2003


Am Wed, 16 Jul 2003 11:38:04 +0200
Schrieb "Reinmueller, Jan" <Jan.Reinmueller at regwest.sbs.de>:

> Hallo Liste,
> 

Hallo Jan,

> bin gerade dabei Tupel zu studieren.
> 
> Nun habe ich mir ein einfaches Beispiel Programm geschrieben um zu
> sehen, wie man Listenelemente innerhalb eines Dictionarys in ein Tupel
> übergibt und wie die Tupel dabei aussehen. Leider zeigt er mir dabei
> immer nur die Speicherstelle an, ich will aber wissen was drin steht.

falls die Liste oder das Tuple Referencen auf Inszanzen von Classen
enthält, die nicht __str__ definiert haben, wird bei print ein String in
der Form <Modulname.Classenname instance at 0x816280c> ausgegeben.
Verwende lieber elementare Datentypen wie int, float oder string.

> 
> Bsp.-Programm:
> 
> //Hole mir aus dem Dictionary alle Keys mit dem Namen big. Referenz
> auf bsp. bsp = bspDictionary[big]
es gibt in einem Dictionary nur einen Key mit dem Namen big, allderdings
kann dieser natürlich auf eine Liste zeigen.

> //bsp wird als Sequence in Tuple übergeben.
> Tuple(bsp)
> //Nun will ich sehen, wie das in Tuple dargestellt aussieht.
> print bsp????
> 

also entweder:

print tuple(bsp)

oder:

tbsp = tuple(bsp)

print tbsp


> Genau das würde mich mal interessieren.
> 
> Danke
> 
> Jan
> 
> 

Gruß

Fritz