[Python-de] Module

Stefan J. Betz stefan_betz at gmx.net
Don Jul 3 16:53:21 EDT 2003


Am Thu, Jul 03, 2003 at 09:16:44AM +0200, Reinmueller, Jan schrieb:
> Hallo Liste.
>  
> Bin gerade dabei die ersten Schritte mit Python zu machen. Ich habe mir ein
> Beispiel runtergeladen und würde dies gerne mal laufen lassen.
>  
> Das Beispiel beinhaltet einige Module mit der Endung .py.
>  
> Erstes.py
> Zweites.py
> Drittes.py
>  
> Muss man die in eine Datei zusammenführen?

Normalerweise nicht... sieh ins File, dann sieht du es aber
normalerweise...

>  
>  
> Ich habe den neusten GUI Compiler für Windows runtergeladen. Wie bringe ich
> das Dingen nun zum laufen?

Python ist eine Interpretierte Programmiersprache, d.h. du musst sie net
kompilieren... mach einfach mal folgendes:

python datei.py

auf der konsole... da du windows hast kannst du normalerweise auch die
mitgelieferte ide namen idle verwende...

natürlich klappt der aufruf oben nur wenn python.exe in deiner PATH
Umgebungvariable leigt...

auf jeden fall gehen sollte aber:
C:\Programme\Python\python.exe C:\datei.py

die Pfade musst du selbsverständlich an deine Gegebenheiten anpassen

> Wäre toll, wenn mir dabei mal einer helfen könnte.
>  
> Danke jedenfalls schon mal.
>  
>  
>  

> _______________________________________________
> Python-de maillist  -  Python-de at python.net
> http://python.net/mailman/listinfo/python-de

mfg Betz Stefan
-- 
Profitip No. 413:
Zeit sparen durch Rebooten im Hintergrund.
Man will ja nicht jedesmal die Arbeit unterbrechen...
stefan at athlon.hornynet:~$ reboot &
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde geschreddert...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 248 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : http://starship.python.net/pipermail/python-de/attachments/20030703/021b098c/attachment.bin