[Python-de] Welcher Python-Editor fuer Linux?

Georg Mischler schorsch at schorsch.com
Mit Jul 2 07:11:32 EDT 2003


Nico Grubert wrote:

> hallo liste,
>
> bisher habe ich nur unter win2000 python anwendungen entwickelt und dabei
> immer "PythonWin" von Mark Hammond verwendet.
> welcher editor ist für linux (ich arbeite mit redhat 8.0) zu empfehlen ?

Ich arbeite mit gvim (www.vim.org), weil es nix schnelleres
und effizienteres gibt.


> er sollte:
>  + leicht zu handhaben sein

Wie Linux selber: Benutzerfreundlich, aber waehlerisch darin,
wen es in seinen Freundeskreis aufnimmt... ;)


>  + python syntax highlighting unterstützen
>  + html / xml syntax highlighting unterstützen

plus mehrere Dutzend weitere Sprachen, und beliebige selber
zu konfigurieren.


>  + einen klassenbrowser besitzen

Nein. Hast du so viele tausend Klassen, dass du das brauchst?


>  + auf- und zuklappen von code blocks unterstützen (z.B. ganze klassen
>  "zuklappen")

Ja, habe ich aber noch nie eingesetzt, also ohne Erfahrungswerte
aus der Praxis.

Die anderen zweitausend Features (die man alle nur dann sieht,
wenn man sie auch braucht) zaehle ich jetzt nicht einzeln auf...


-schorsch

-- 
Georg Mischler  --  simulations developer  --  schorsch at schorsch com
+schorsch.com+  --  lighting design tools  --  http://www.schorsch.com/