[Python-de] eric, pyqt, sip

Stephan Diehl stephan.diehl at gmx.net
Wed May 28 18:42:55 EDT 2003


Ich konnte PyQt erst installieren, nachdem ich von debian stable auf debian 
unstable umgestiegen bin. Dort sind die pakete ziemlich aktuell.

Stephan 

On Mittwoch, 28. Mai 2003 19:12, Roland Kruggel wrote:
> Hallo Liste,
>
> ich bin ein wenig verzweifelt und brauche ein bißchen Hilfe.
>
> Ich möchte eric3 installieren. Deiner Beschreibung nach ist das
> genau das was ich suchen.
>
> Jetzt fangen jedoch die Probleme mit PyQt an. woody enthält PyQt
> 2.5. Ein wenig alt. Also habe ich bei Riverbank PyQt 3.6 und sip
> heruntergeladen.
>
> Jetzt ging das ganze Problem los. sip läßt sich nicht
> installieren. Nachdem ich noch ein paar schalter und Pfade (-i -r
> -l) gesetzt habe funktionierte das build. Allerding get das make
> schief. Ich bekomme die Fehlermeldung das das Verzeichniss
> /usr/share/src/moc nicht vorhanden ist. Ist es auch nicht. sip
> benötigt es aber. :(
> Weiß jezt nicht wo ich das hernehmen soll.
> Qt3 ist mit allen development Paketen installiert.
>
> Kannst mir jemand einen Tip geben? Wäre schön, weil ich mich hier
> im Kreis drehe.
>
> cu




More information about the Python-de mailing list