[Python-de] Problem mit Checkbuttons in der Objektorientierun (Frage 2)

Martin Grabbel martin at grabbel.org
Fri May 16 16:34:21 EDT 2003


* Jan Voges <jan.voges at gmx.de> [030516 12:41]:
>
>On 16 May 2003 at 11:19, Martin Grabbel wrote:
>> Die Ausgabe meiner Checkbuttons habe ich jetzt als Liste in einer
>> Datenbank weggespeichert. Jetzt möchte ich, nachdem ich die Liste
>> wieder ausgelesen habe, die Checkbuttons für die vorliegenden Values
>> setzen,
>
>Du übergibst der Methode radiocheck() zusätzlich noch die Liste mit
>den zuletzt gewählten Begriffen und setzt dann mit select() die
>jeweiligen Checkbuttons.
>
> #------------------------------------------
>
> class auswahl:
>   def radiocheck (self,label,allObjects,checkedGenres):
>      ...
>         self.oneObject = Checkbutton ( ... )
>         if i[0] in checkedGenres: self.oneObject.select()
>      ...
>  ...
> genreList.radiocheck('Genre:',objectGenreList,['Drama','Horror'])
>
> #-----------------------------------------

Hi Jan!

Ok, ich hatte mich falsch ausgedrückt. Ich müßte die Checkbuttons
von außerhalb der Class aktivieren können. 
Es ist folgendes: Ich habe etliche Datensätze, die ich mit einem
Vor- und Zurückbutton durchblättern kann. Jedem Datensatz sind
bestimmte Werte mitgegeben, die als Checkbuttons angezeigt und
verändert werden können. Die Methoden für die Anzeige der Datensätze
befinden sich in einer anderen Class. Ich müßte also jederzeit auf
die Gruppe der Checkbuttons beliebig zugreifen können. Mir ist es
dabei gleich, ob ich direkt über die Listenbegriffe (Drama,
Horror...) darauf zugreifen kann, oder ob die Checkbuttons
durchnummeriert sind und ich so darauf Zugriff bekomme.
Irgendwie verwirrt mich die Objektorientierung noch. Ich bin da
leider noch Anfänger, auch wenn ich schon einiges gelernt habe. Ich
hatte vorher eine Lösung ohne Objektorientierung, aber die war wenig
flexibel und extrem groß, deswegen auch der Umstieg und damit leider
auch viele Verständnisprobleme. :(

>BTW: Vage Vermutung von mir: Umlaute könnten vielleicht mal Ärger
>machen.

Der Verdacht zeigte sich mir auch schon auf. Aber wenn dieses zum
Problem werden sollte, werden die einfach rausgeschmissen. Aber
danke, für den Hinweis! :)

Gruß,

Martin




More information about the Python-de mailing list