[Python-de] C-Parser Tkinter-Grid?

Mike Abel F10 at gmx.de
Fri May 2 17:17:27 EDT 2003


On Thu, 01 May 2003 20:08:33 +0200
Klaus Meyer <km-news1 at onlinehome.de> wrote:

> 2.)
> Grid-Manager in Tkinter:
> widget.grid(row=5, pady=5, columnspan=2)
> 
> Wenn man bei jedem Widget eine row/column explizit angibt, bekommt man
> viel Arbeit, wenn man etwas am Design ändern will oder Widgets
> hinzukommen etc. (neue Nummern vergeben). Wenn ich die Werte nicht
> angebe, versucht Tk selber, automatisch anzuordnen. Gibt es
> Empfehlungen, wie man vorgeht? Wenn ich keine Werte angebe, kann ich
> zur Laufzeit herausbekommen, in welcher Spalte/Zeile ein Widget
> gelandet ist?

Es gibt hier auf der Liste bestimmt kompetentere Leute 
(Martin :-)) aber ich will versuchen Dir zu antworten.

Ich benutze vorwiegend pack als Geometriemanager.

Normal sollte das Design der Anwendung die Du entwickeln moechtest 
als Blatt Papier vor Dir liegen. 
Konkret wo Du welches Widget plazieren willst. 

In dynamische Situationen kann man den einen oder anderen Button
hinzufuegen oder weglassen aber auch das ist vorher im Code schon 
festgelegt.
Widgets zur Laufzeit zu ermitteln und umzuplazieren duerften manche 
User bestimmt verwirren also ist meiner Meinung nach davon abzuraten.
Oder was schwebte Dir konkret vor?

Gruss Mike




More information about the Python-de mailing list