AW: [Python-de] Namespaces, Klassen u. Objekte...??

Martin Möllenbeck Martin.Moellenbeck at t-online.de
Tue Apr 29 23:57:29 EDT 2003


Georg Mischler wrote:

>> python-lists at duerer-sinclair.de wrote:
>> 
>>>Die Antwort auf Deine Frage ist somit: Nein, es sollte icht
funktionieren.
>>>Wer verwirrten Kode (Kreuzimporte) schreibt bekommt verwirrendes
>>>Laufzeitverhalten.  :-)
>> 
>> Kreuzweise Importe sind normalerweise ueberhaupt kein Problem.
>> Tatsaechlich wird eine Datei nur beim erstenmal Importieren
>> von der Datei gelesen, und ihre toplevel-Statements ausgefuehrt.

>Außer natürlich wenn das Skript einmal als __main__ und einmal per
>Namen importiert wird. Python kann nicht erkennen, daß er zweimal
>dasselbe Modul ist, und das führt zu Klassen, die gleich aber
>nicht identisch sind, was dazu führt, daß der isinstance-Check
>fehlschlägt, obwohl die Klassen doch eigentlich "dieselben" sind.

Dabei muß man aber betrachten, dass es sich nicht um die gleichen
Klassen handelt.
Klassen werden, selbst wenn die Namen lokal für den Entwickler gleich
heißen mögen, 
über den gesamten Namen (Paket + Modul + Klassen-Namen) identifiziert.

Einfach Lösung:
   python -c "import a"

  oder (mein Favorit)

  "Kleines Start-Skript, dass keine Klassen und fast keine Funktion
beinhaltet)

 > [...]

schönen Abend
   Martin Möllenbeck


_______________________________________________
Python-de maillist  -  Python-de at python.net
http://python.net/mailman/listinfo/python-de





More information about the Python-de mailing list