[Python-de] Kleine Aufgabe, große Wirkung

Christian Tismer tismer at tismer.com
Mon Apr 7 16:04:08 EDT 2003


Fritz Cizmarov wrote:

[die bekannte Aufgabenstellung]

> also hier sehe ich schon mal ein grundlegendes Problem, warum den Baum
> als verschachtelte Liste darstellen. Wenn schon Baum, dann aus einer
> eigenen Node Klasse.

Falsch. Das war die Aufgabe. Diese zu ändern ist
keine Lösung.

...

>     def search(self, value):
>         if value < self.value:

Wieder falsch. Nichts dagegen, eine Node-Klasse zu
schreiben, aber es wurde ausdrücklich gesagt, daß der Baum
unsortiert ist.

> Die eigentliche Lösung um den richtigen Node zu finden ist dann
> praktisch nur noch ein Aufruf von search, auf den Wurzelknoten. Wie Du
> siehst, hat der dann nur noch 7 Zeilen. Wenn aber die Einträge einfach
> in eine Liste gegeben werden, so ist das sicher die effizienteste
> Methode, da dann direkt mit den Listenmethoden gearbeitet werden kann
> und die suche mit einem Aufruf erledigt ist.

Alles richtig, nur am eigentlichen Problem vorbei.
Genau das sollte eben nicht gemacht werden, denn
das kann ja jeder. Die Schwierigkeit war, trotz
dieses Wissens die einfache Lösung zu finden.

Gruß - chris

-- 
Christian Tismer             :^)   <mailto:tismer at tismer.com>
Mission Impossible 5oftware  :     Have a break! Take a ride on Python's
Johannes-Niemeyer-Weg 9a     :    *Starship* http://starship.python.net/
14109 Berlin                 :     PGP key -> http://wwwkeys.pgp.net/
work +49 30 89 09 53 34  home +49 30 802 86 56  pager +49 173 24 18 776
PGP 0x57F3BF04       9064 F4E1 D754 C2FF 1619  305B C09C 5A3B 57F3 BF04
      whom do you want to sponsor today?   http://www.stackless.com/





More information about the Python-de mailing list