[Python-de] Da Staunt der Leihe

René Liebscher R.Liebscher at gmx.de
Thu Mar 13 09:00:40 EST 2003


Juergen Hermann wrote:
> 
> On Wed, 12 Mar 2003 17:38:35 +0100, Fritz Cizmarov wrote:
> 
> >das mit dem float("inf") klappt bei beiden Versionen.
> 
> Note: When passing in a string, values for NaN  and Infinity may be
> returned, depending on the underlying C library. The specific set of
> strings accepted which cause these values to be returned depends
> entirely on the C library and is known to vary.
> 
> Ciao, Jürgen

Jetzt wo ich das lese, fällt mir auch wieder ein warum ich float('inf')
ausser Acht gelassen hatte.
Meine ersten Versuche waren auf einem Windows-Python und da ging das mit
float nicht.
Und die Idee mit string.atof kam mir erst beim probieren mit Linux. (Da
hätte dann auch das float geklappt, und ich hätte mich irgendwann
gewundert wenn es unter Windows nicht läuft.)

Aber wenn das so systemabhängig ist läge es da nicht nahe, inf genauso
wie pi und e im math Modul als festen Wert zugänglich zu machen?
Immerhin ist das doch ein C-Modul und der C-Compiler kann den Wert mit
math.h als HUGE_VAL doch leicht rausfinden. Oder ist das auch noch zu
systemabhängig?

MfG
Rene Liebscher




More information about the Python-de mailing list