[Python-de] Umlautproblem in Python 2.3

Detlef Lannert lannert at uni-duesseldorf.de
Fri Feb 14 20:03:56 EST 2003


Juergen Hermann <jh at web.de> wrote:
> On Fri, 14 Feb 2003 19:30:27 +0100, Detlef Lannert wrote:
> 
> >Die 8-Bit-Zeichen sind danach in Kommentaren zulässig, es ist nur
> >keine Plattformunabhängigkeit gegeben. Und nur für String-Literale
> >wird die Benutzung von Escape-Folgen empfohlen.
> 
> Python 2.3 ist auch eine Plattform, und zwar eine andere als 2.2. ;)

Ganz witzig, aber nicht wirklich hilfreich.

Ich benutze Python (und habe hier ziemlich viel Reklame dafür gemacht)
auch deshalb, weil Versionsänderungen (zumal um +0.1) bisher nicht als
Plattformwechsel zuschlugen.

Etliche meiner Programme sind seit 1999 unverändert im Einsatz und
laufen noch problemlos mit 2.2 -- ich dachte, das wäre normal ...

  Detlef




More information about the Python-de mailing list