AW: [Python-de] Python, Linux und der oom-Killer

Gerson Kurz Gerson.Kurz at t-online.de
Sat Oct 19 17:22:32 EDT 2002


Gerhard Häring wirft in die Runde

> An die anderen: scheinbar bringt es auch nix, dem Python-Prozess mittels
> ulimit Grenzen für Heap- und Stack-Verbrauch zu geben (oder, Gerson,
> dachte das hättest du damals ausprobiert?).

Ja, habe ich. Allerdings wurde der Rechner inzwischen mal gebootet - gelten
die Grenzen weiterhin? Falls ja, müsste man sie ja aktuell abfragen können.

Ciao, Gerson





More information about the Python-de mailing list