AW: [Python-de] Zwei Fragen

Stefan Schwarzer sschwarzer at sschwarzer.net
Sun Aug 11 14:50:01 EDT 2002


Hi Tino,

Tino Lange wrote:
> Ich habe mir nun mit 
> value = ("".join(value.split("."))).replace(",",".") 
> geholfen.

wenn der Code "eigentlich nur für dich" ist, kannst du das so machen. In einem
Programm, das andere auch lesen bzw. warten müssen, würde ich eher den Dreizeiler
verwenden. :-) Das ist leicht zu verstehen, während man die einzeilige Lösung
"entschlüsseln" muss. Die Empfehlung zum regulären Ausdruck von Marc-Andre liegt in
der Lesbarkeit IMHO dazwischen.

Am besten gefällt mir der dort ebenfalls vorgeschlagene Einzeiler mittels mx.DateTime,
von dem ich höchstens absehen würde, wenn keine "Third-Party"-Module verwendet
werden sollen.

Viele Grüße
  Stefan





More information about the Python-de mailing list