AW: AW: [Python-de] probleme mit 2.2

Dirk Lannatewitz dirk.lannatewitz at web.de
Thu Aug 8 22:36:31 EDT 2002


-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: python-de-admin at python.net [mailto:python-de-admin at python.net]Im
Auftrag von Georg Mischler
Gesendet: Donnerstag, 8. August 2002 21:28
An: python-de at python.net
Betreff: Re: AW: [Python-de] probleme mit 2.2


Dirk Lannatewitz wrote:

> Ansonsten gehe ich davon aus, dass es am Encoding der text.dat liegt, denn
> wenn ich nicht "file open" und dann "run script" mache, sondern es so wie
du
> mache,
> ist das das Ergebnis:
>
> >>>  import os
> os.chdir("c:\\python2.2")
> execfile("Ü2_1.py")

Und siehe da, wir haben ein Python-Modul mit einem Umlaut im Namen.
Sowas ist grundsaetzlich verboten. Denn dieser Namen wird nachher
Python-intern zum "Identifier", und solche duerfen nur aus
[a-zA-Z_][a-zA-Z0-9_]* bestehen.

okokok, warum Komplizierter Fehler, wenn es doch soo einfach ist.
Daran hatte ich nicht gedacht.
Da ich vorher keine Übungen gemacht hatte, hatte ich solche Namen nie.
und als gedankenloser Windows-User...

Danke und tschau
Dirk
***der sich schuldbewusst duckt und sich wegen eines _solchen_ Fehlers doch
glatt in den ... beissen könnte***





More information about the Python-de mailing list