[OT] [Python-de] who the f*** is aw.conit@gmx.de

Dirk Detering detering at iskv.de
Wed Jun 26 17:48:29 EDT 2002


robert_kuzelj at yahoo.com schrieb:
> muss gerade mal ein wenig frust ablassen
> ueber gmx.de.

IMHO nicht die Schuld von GMX.

> jedesmal wenn ich eine mail an gmx versende

... an eine GMX-Adresse ...

> und gehe dabei nicht direkt ueber mein yahoo
> web-interface, sondern versende es ueber outlook
> und meinen yahoo-pop-account 

... SMTP-Account ...

> (fuer den ich
> inzwischen $19 zahle), 

=%-{

> den ich natuerlich ueber einen provider (t-online) anspreche, 

Aha !!!

> bounced gmx meine msg mit der untern angehaengten meldung.

Klar.
Das ist eine Spamschutz-Einrichtung von GMX, 
dass Sender mit Yahoo-(und aehnlichen Massmailer)-Adressen,
die (anscheinende) nicht urspruenglich ueber den Yahoo-Server 
gingen, geblockt werden.

> ich mach mir inzwischen nix mehr draus und habe
> leuten die gmx nutzen mitgeteilt, dass ich mit ihnen
> leider nicht mehr kommunizieren kann. daemlich
> ist natuerlich nur, dass der mailer dieser liste
> meine mail weiterverteilt auch an gmx, was ich
> ja nicht unterbinden kann.

Richtig. Waer auch bloed!

> ich frag mich bloss wo das problem fuer gmx ist
> meine msg entweder ganz zu fressen 

Wollte der Empfaenger nicht ...

> oder sie halt im spam-ordner abzulegen (wenn sie denn der 
> meinung sind es waere spam). 

Wollte er wohl auch nicht ...

> anyway wenn aw.conit doch zugriff auf diese mail
> bekommt, kann er oder sie sich ja mal vertrauensvoll
> an die herrschaften vom support bei gmx wenden (wenns
> das da gibt) und die problematik erlaeutern.

Die erzaehlen ihm dann, er solle doch einfach diese
Option ausschalten.

Auf der anderen Seite:
Die Option hat ihre Berechtigung, und du solltest drueber
nachdenken, ob du weiterhin wie ein Spammer aussehen willst.
(Mit Yahoo-Adresse ueber fremden SMTP-Server, angeblich).

Sprich:  Du solltest mal mit Yahoo diskutieren, ob sie 
ihren SMTP nicht unguenstig konfiguriert haben, dass
er bei t-dialin-Einwahl nicht mehr originaer zu erkennen
ist ....


> ----- Original Message -----
> > >>> RCPT To:<aw.conit at gmx.de>
> > <<< 550 {mx011-rz3} The recipient does not accept mails 
> >      from 'yahoo.com'
> >      over foreign mailservers

Der letzte Nachsatz ist das Problem !!!

> > Received: from unknown (HELO smtp016.mail.yahoo.com) 

...                ^^^^^^^^   und hier vielleicht das Problem

> >   by starship.python.net with SMTP; 26 Jun 2002 08:19:56 -0000
> > Received: from pd9eb7bbb.dip.t-dialin.net (HELO sol)
> (robert?kuzelj at 217.235.123.187 with login)
> >   by smtp.mail.vip.sc5.yahoo.com with SMTP; 26 Jun 2002 08:19:54 -0000
> > Message-ID: <011401c21cea$8a35c5a0$00ddfea9 at sol>
> > To: <python-de at starship.python.net>
> > References: <3D197231.A6847279 at ipsi.fraunhofer.de>


Bye
Det



More information about the Python-de mailing list