[Python-de] string.strip

Dr. Bernd Freistedt bernd at bfrei.net
Sat May 4 16:03:57 EDT 2002


Hallo Bernhard,

>>   tocrypt="mkpasswd %s x" % form['m_passwd'].value
>>   cryptpasswd=posix.popen(tocrypt)
>>   crp=cryptpasswd.readlines()
>>   crpa=string.strip(crp[0])
> 
> Das ließe sich auf
> 
> crpa = crypt.crypt(form['m_passwd'].value, "xy")
> 
> reduzieren (import crypt vorausgesetzt)

Gute Idee.

> Übrigens: form['m_passwd'].value sieht aus wie ein CGI parameter,

Richtig.
Ueberhaupt finde ich Python fuer cgi's supergeil. Dagegen
kannste Perl in der Pfeife rauchen. :-))
Obowhl: nix gegen Perl. Aber es sieht so dreckig aus.

Fuer den Sicherheitstip noch vielen Dank. - Schon umgebaut: drei
Zeilen weniger :-)

Was mich interessieren wuerde: Verwendet hier auf der Liste auch
jemand Python fuer cgi-Programmierung?

Bei mir laeuft Apache, und als Datenbank verwende ich Postgresql
(ist - als Urmutter aller ernstzunehmender (auch kommerzieller)
SQL-Datenbanken - ziemlich Oracle-aehnlich und nicht so'n
Leichtgewicht wie Mysql).

Gruessli
Bernd





More information about the Python-de mailing list