[Python-de] Suche python22_d.lib um einen debug mode zu konstruieren

Gerhard Häring haering_python at gmx.de
Tue Apr 30 22:28:20 EDT 2002


Cc an die Liste, hoffe das ist ok.

* Marcus <m_konermann at gmx.de> [2002-04-30 21:19 +0200]:
> Hallo Gerhard !
> 
> Vielen Dank für deine schnelle Antwort und gute Hilfe. Ich wollte mir 
> dann jetzt mal die debug Datei unter Python 2.2 mal selbst generieren, 
> nur leider bin ich in SAchen Compilereinstellungen ein blutiger 
> Anfänger. Kannst du mir vielleicht ein paar Tips geben ? Ich benutze den 
> Visual C++ 6.0 Compiler.

Hab gerade kein Windows gebootet, aber du öffnest diesen Workspace in M$
VC++:

dist/src/PCbuild/pcbuild.dsw
         ^^^^^^^^^^^^^^^^^^^

(Soweit ich weiss, ist in der normalen Sourcedistribution alles
unterhalb von dist/src drin.)

Dann sollte ein "Rebuild all" (weiss nicht mehr, unter welchem Menü zu
finden), alles sowohl im Debug- als auch im Release-Modus compilieren.
Du kannst den Modus auch für jedes Subprojekt auswählen, ist aber AFAIK
nicht nötig.

Gerhard
-- 
mail:   gerhard <at> bigfoot <dot> de       registered Linux user #64239
web:    http://www.cs.fhm.edu/~ifw00065/    OpenPGP public key id AD24C930
public key fingerprint: 3FCC 8700 3012 0A9E B0C9  3667 814B 9CAA AD24 C930
reduce(lambda x,y:x+y,map(lambda x:chr(ord(x)^42),tuple('zS^BED\nX_FOY\x0b')))



More information about the Python-de mailing list