[Python-de] Uebersetzungen, Python Tutorial 2.x, x>1

Dinu Gherman gherman at darwin.in-berlin.de
Wed Apr 3 12:08:28 EST 2002


Hallo allesamt,

eben fragte mich jemand, ob denn nicht die 2.2 bald fertig waere?
Der Punkt ist, eigentlich wollte ich das schon lange haben, aber im
Moment entwickelt sich Python doch sehr viel schneller als frueher
und ich habe genug anderes Zeugs am Hals, darunter auch Ueber-
setzungen fuer O'Reilly. 

Ganz frueher einmal hatte ich an eine Art "Book on Demand" (Bedarfs-
buch?) fuer dieses Tutorium gedacht, aber die Erfahrung mit einem
anderen BoD.de-Projekt zeigte, dass man da besser die Finger von
laesst, jedenfalls speziell bei BoD.de. Ausserdem waere das einfach
ein zu viel an Organisation, abgesehen von einem mageren Inhalt.

Aber was ich gerne einmal ausloten wuerde ist, ob jemand willens
waere, seine "Wertschaetzung" fuer solcherlei Aktivitaeten zu be-
kunden, falls sie einem nuetzen, versteht sich, indem man seine
ehrliche Dankbarkeit etwa unter www.paypal.com oder anderswo aus-
drueckt? Wenn es fuer ein paar Kaffees als Schreib-"Katalysator" 
reicht, soll es mir schon recht sein.

Ich will damit gar nicht offiziell unter die Bettler gehen, aber 
es waere eine Form von Feedback, die direkt der urspruenglichen 
Aktivitaet zu Gute kaeme und mir besser verdeutlicht, wie sie an-
kommt, so dass man letztlich die eigenen Ressourcen besser ein-
setzen kann.

Gruss,

Dinu



More information about the Python-de mailing list