[Python-de] Frage zu Stackless Python

Mark Zoeltsch zoeltsch at mooniewar.de
Fri Mar 29 18:12:08 EST 2002


Hallo

ich hab mal wieder ein Frage...
...diesmal zu Stackless Python. Ich versuch seit ein paar Tagen mich
in die Thematik einzuarbeiten, das Tutorial von McMillan ist da 
wirklich sehr hilfreich fuer mich da ich da nicht ganz so einen Knoten
reinkriege :). Aber irgendwie hab ich zur Zeit ein Brett vorm Kopf
ich werd nicht schlau das dem was ich bisher ueber das neue 
Stackless Python das kommen soll erfahren habe. 

Ist nun alles fuer die Katz was ich da gerade versuche zu verstehen
oder anders gesagt was wird noch uebrig bleiben. Wird nun alles
'automatisch' geregelt? In wie weit wird sich da die Syntax von SP
aendern? Generatoren gibt es nicht mehr, weil sie nun in Python enthalten
sind? Aber die laufen dann auf dem CStack..?! Auch keine Continuations
mehr oder doch? Ich bin im Moment wirklich irgendwie verwirrt oder
ich interpretier das was ich so lese irgendwie alles falsch oder ich hab
doch schon einen Knoten im Gehirn :)

Mich wuerd das schon alles sehr interessieren, denn wir haben so was
wie einen Workshop fuer Python bei uns dieses Semester organisiert
und wollen ein bischen in die Tiefe gehen. Ich hab mir natuerlich gleich
SP rausgesucht, nur ich frag mich ob ich das wo ich mich gerade einarbeite
nicht alles in der naechsten Stackless Version null und nichtig ist. 
Das die Grundlagen noch immer die selben sind ist mir schon klar nur
das dann z.B. die Beispiele dann nicht mehr funktionieren werden 
oder tun sie es dann doch noch (um jetzt mal bei McMillans Beispielen 
zu bleiben)?

Danke schonmal fuer jede Antwort!
SEE yA





More information about the Python-de mailing list