[Python-de] >>> Python in der Politik?

Rene Liebscher R.Liebscher at gmx.de
Mon Mar 11 13:57:47 EST 2002


Dinu Gherman wrote:
> 
> Hallo,
> 
> weiss jemand, ob die CDU/CSU neuerdings von Python-Programmierern unter-
> wandert wurde, oder ob sie deren Zahl vielleicht so hoch einschaetzt,
> dass sie zu ganz subtilen Formen der Meinungsbildung greift und Python-
> Konstrukte in ihren Print-/Online-Medien einsetzt? Ich meine die Ein-
> gabeaufforderung '>>>', die die man zunehmend politisiert sieht, etwa auf
> http://www.cducsu.de (siehe Anhang).
> 
Vielleicht wäre es ja nicht schlecht, wenn sie auch mal die
unterwanderden Python-Programmierer fragen würden wie es denn richtig
heissen müsste ;-)
So ist es jedenfalls falsch.

>>> CDU/CSU FRAKTION IM DEUTSCHEN BUNDESTAG
  File "<stdin>", line 1
    CDU/CSU FRAKTION IM DEUTSCHEN BUNDESTAG
                   ^
SyntaxError: invalid syntax


MfG
Rene



More information about the Python-de mailing list