[Python-de] Kennt eine Funktion ihren Namen?

Robert Rottermann robert at redcor.ch
Fri Feb 15 10:35:53 EST 2002


Danke,
das scheint die Lösung zu sein.

Robert
----- Original Message -----
From: "Detlef Lannert" <lannert at uni-duesseldorf.de>
To: <python-de at starship.python.net>
Sent: Friday, February 15, 2002 8:45 AM
Subject: Re: [Python-de] Kennt eine Funktion ihren Namen?


> Martin v. Loewis wrote:
> > Das geht so nicht. Ein Objekt (beispielsweise eine Funktion) kann
> > unter verschiedenen Namen gebunden sein; es handelt sich jedoch stets
> > um das gleiche Objekt.
>
> Zumal das Objekt gar nicht unter einem Namen gebunden sein muß; z.B.
>
>     sprachen = [lambda: "fr", lambda: "en"]; print sprachen[0]()
>
> > Ich empfehle
> >
> > franz = lambda:return sprache('fr')
>
> return geht im lambda nicht. Evtl. hilft im konkreten Fall auch sowas:
>
>     def sprich(was, sprache):
>         print "Auf %s: %s" % (sprache, was)
>     franz = lambda was: sprich(was, "Französisch")
>     engl = lambda was: sprich(was, "Englisch")
>
>     franz("Ils sont fous, les Romains.")
>
> Hilft's?
>   Detlef
> _______________________________________________
> Python-de maillist  -  Python-de at starship.python.net
> http://starship.python.net/mailman/listinfo/python-de
>




More information about the Python-de mailing list