[Python-de] Variablen über verschiedene Dateien hinweg

Stefan Schwarzer s.schwarzer at ndh.net
Sun Feb 3 15:01:07 EST 2002


Hallo Felix,

Felix Seeger wrote:
> Ich hab ein paar funktionien in eine andere Datei ausgelagert.
> Jetzt rufe ich diese funktionen von meinem Hauptprogramm aus auf. Allerdings
> wird eine Variable in der Funtion Deffiniert die ich im Hauptprogramm habe
> möchte. Wie bekomm ich die ?
> 
> Beispiel
> 
> player.device(INPUT)
>         hier wird DEVICE festgelegt
> 
> player.getalias(DEVICE)
>         hier will ich DEVICE auswerten

Ich verstehe evtl. deine Frage nicht (wenn die Antwort unten überhaupt
nicht passt, bestimmt nicht ;-) ).

Du hast also ein Modul player, darin eine Funktion device, die das DEVICE
liefert und willst den Wert in getalias verwenden?

Dann sollte einfach

device = player.device(INPUT)
player.getalias(device)

gehen. Falls DEVICE eine Konstante ist (wie die Schreibweise impliziert),
kannst du den Wert selbst beim Importieren des Moduls setzen und mit

player.DEVICE

darauf zugreifen. Der Aufruf player.device(INPUT) impliziert wiederum,
dass das Ergebnis von INPUT abhängt, also _keine_ Konstante ist? ...
Ähm, sprichst du Perl? ;-) (Dateihandles in Großbuchstaben) Solltest du
in Python-Programmen eher nicht tun. ;-)

Tschaui
 Stefan



More information about the Python-de mailing list