[Python-de] MySQL mit Python ansteuern

yomega yomega at yomega.info
Fri Dec 28 14:09:30 EST 2001


Hi Jürgen,
hab auch erst vor kurzem mit dem Coding von MySQL Abfragen unter Python, hier die Adds die mir geholfen haben:

http://aspn.activestate.com/ASPN/Cookbook/Python/Recipe/65235

http://www.linuxjournal.com/article.php?sid=2605

MySQL Modul Page:
http://dustman.net/andy/python/MySQLdb_obsolete/doc/MySQLdb.html

Schau dir einfach die ersten 2 an, das ist wohl am einfachsten :-)

Soweit ich weiß, gibt es nur die Maximum Execution Time die Du oder Dein Provider festgelegt haben. Kann dir dazu leider nicht viel sagen, das ist nur eine Vermutung.

Ok hoff das hilft dir :-) ist wirklich ganz einfach zu machen...

greetz,
stephan

The following message was sent by Jürgen_'phoeniks'_Jakel <python at phoeniks.de> on Tue, 25 Dec 2001 19:27:18 +0100.

> Erstmal hallo - schön das ich diese Mailingliste gefunden habe. Dann gleich zu meiner 
> Frage:
> 
> Ich möchte zur Logfileauswertung Python benutzen - dazu soll das Logfile zerlegt 
> werden und das Ergebnis in einer mySQL Datenbank gespeichert werden. Wie kann ich 
> von Python aus die Datenbank ansteuern?
> 
> Gibt es dazu deutsche Tutorials?
> 
> Hat Python eine Art maximum Execution Time die mich bei großen Logfiles behindern 
> würde?
> 
> Ich habs zuerst mit PHP probiert aber naja 30 sec sind zu wenig...
> 
> danke
> 
> Jürgen 'phoeniks' Jakel
> 
> 



More information about the Python-de mailing list